Finanz News

Aurenia SE: AURENIA-Aktie wieder im Börsenhandel

Aurenia SE AURENIA-Aktie wieder im Börsenhandel

Die AURENIA SE (ISIN DE000A3H3L36, WKN A3H3L3) freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass der Börsenhandel der Aktie der AURENIA SE im Marktsegment Freiverkehr der Düsseldorfer Börse ab Montag, den 15. November 2021 wieder aufgenommen wird. Der Preis der Aktie wird nach wie vor im Einheitspreisverfahren festgelegt.

Dazu geschäftsführender Direktor Lars Braun: „Wir sind glücklich, dass die Geduld und das Verständnis unserer Anteilseigner nun mit der Wiederaufnahme des Handels belohnt wird.

Wir danken den Aktionären für ihre Unterstützung und das uns entgegengebrachte Vertrauen.Wir bleiben dem Qualitätsanspruch und den Wachstumszielen unserer Projekte treu.

So konnten wir zum Beispiel die Krypto-Mining-Kapazitäten der EchoChain stark ausbauen und haben mit der Smartphone-Lösung für Gute Taten ‚Karmadise‘ wichtige Entwicklungsschritte vollzogen.

Investment von knapp 2 Millionen EUR ausgebaut

Wie in der Pressemitteilung vom 4. November 2021 bekannt gegeben, hat das maßgebliche Asset der AURENIA, die 100%ige Tochter EchoChain AG, mit einem Investment von knapp 2 Millionen EUR ihre Kapazitäten und Leistungsfähigkeiten durch den Kauf von 1.000 Bitcoin-Mining-Einheiten erheblich ausgebaut.

Das zu erwartende monatliche Schürfergebnis wird rund 5,25 BTC betragen, was einem Jahreswert von insgesamt 63 BTC entspricht.

Der aktuelle Wert eines Bitcoins entspricht rund 57.400 EUR (Stand: 15. November 2021), damit gewinnt das Unternehmen zusätzliche Flexibilität bei der Finanzierung zukünftigen Wachstums (zur  Pressemitteilung

Die Smartphone-Lösung für Gute Taten

Karmadise App

Die Karmadise-App, die Smartphone-Lösung für Gute Taten, kann nach dem erfolgreichen Abschluss wichtiger Entwicklungsschritte bald in die Testphase gehen.

Nach Abschluss der initialen Designphase werden derzeit das Backend und die Frontend-Elemente programmiert. Danach erfolgen die ersten technischen und Usertests.

In den letzten Wochen haben wir bei der Umsetzung unserer strategischen Prioritäten große Fortschritte erzielt. Die Projekte schreiten mit guter Geschwindigkeit voran, sind in hochattraktiven Segmenten aktiv und verschaffen der AURENIA hervorragende Zukunftsaussichten.

Noch nie waren wir entschlossener, unsere Beteiligungen und Projekte nach vorne zu treiben und einen Mehrwert für unsere Aktionäre zu schaffen„, versichert der geschäftsführende Direktor Lars Braun.

Zur AURENIA:

Die AURENIA SE ist eine Beteiligungskapitalgesellschaft, die als Excubator in erfolgreiche Start-ups investiert und damit innovative und erfolgversprechende Geschäftsideen zur Marktreife bringt.

Die AURENIA SE tätigt globale Investitionen in Unternehmen mit dem Schwerpunkt IT, darunter auch Blockchain und verwandte Branchen. Mehr Informationen sind unter aurenia.com abrufbar.

Vielleicht gefällt dir auch

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in:Finanz News